Informationsseite zur aktuellen Lage

Auf dieser Seite finden Sie jeweils die aktuellen Informationen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus.

Letzte Bearbeitung: 03.04.2020, 16:06 Uhr (Elternbrief 02.04. + Notversorgung während der Osterferien)

 

Quick-Links

Schreiben der Schule

 

Offizielle Quellen

 

Hilfe für Eltern und Schüler*innen

Kommunikationskanäle

  1. WebUntis wird weiterhin als Kommunikationskanal benutzt. Es ist daher dringend notwendig, dass euer Zugang funktioniert! Füllt weiterhin im WebUntis-Profil eine E-Mailadresse ein, damit wir euch erreichen => Schritt-für-Schritt-Anleitung. Bei Problemen wendet euch an Herrn Pietschmann.
  2. Der öffentliche Schulkalender unter kalender.hnrhtz.de wird ebenfalls aktualisiert. Bei Diskrepanzen sind die Informationen auf dieser Seite und WebUntis gültig. Mit dieser Anleitung können Sie den Schulkalender mit Ihren Endgeräten synchronisieren.

Unterricht und Betreuung

Das Schulhaus und -gelände sind nicht mehr zugänglich.

Wir haben Klassenkurse im Lernraum Berlin vorbereitet. Bestehende Lösungen, wie z.B. Padlet, bleiben weiterhin bestehen.

Wir kontaktieren die Schüler*innen hauptsächlich über das Nachrichtensystem im Lernraum und per E-Mail. Es ist daher dringend notwendig, dass bei WebUntis eine gültige E-Mailadresse hinterlegt ist.

Krankmeldungen

Es ist möglich, dass Kinder krank sind und terminierte Aufgaben nicht fristgerecht abgeben können. Bitte melden Sie solche Fälle bei den Klassenleitungen bzw. den Tutor*innen.

 

Lernraum Berlin

Achtung! Es haben sich die Adressen der Kurse geändert, da der Lernraum in verschiedene Bereiche unterteilt worden ist. Dabei kann es passieren, dass ihr z.B: manche Kurse nicht mehr seht. Wenn ihr Probleme habt, dann wäre der erste Lösungsversuch, sich hier einzuloggen,

Registriert euch beim Lernraum Berlin. Es sind sogenannte Klassenkurse erstellt. In so einem Klassenkurs sind dann alle Fächer subsumiert. Diesen „Klassenkursen“ fügen wir die jeweiligen Schüler*innen hinzu. Das bedeutet, dass sich diese nach dem Einloggen gleich in ihrem virtuellen Klassenraum befinden. Bestehende oder neue "klassischen" Kurse werden verlinkt.

Am 18.03. gingen an alle vorhanden Adressen entsprechende Informationen zu den Klassenkursen. Der Zugangsschlüssel ist jeweils das Lehrerkürzel deines Klassenlehrers/deiner Klassenlehrerin.

Schreibt euch so schnell wie möglich ein, damit ihr die Aufgaben erhaltet. Fragt eure Mitschüler*innen nach Informationen. Helft euch gegenseitig. Bei Fragen kannst du auch Herr Buchholtz, Frau Kiwit, Herrn Pietschmann oder Herrn Möhring schreiben. Alle Lehrer-E-Mailadresse findest du hier.

Lern- und Arbeitsprotokoll

Schüler*innen der Sekundarstufe I dokumentieren langfristige Arbeitsaufträge und Projektarbeit mithilfe der folgenden Tabelle:

Aufgaben einreichen

Wir weisen darauf hin, dass die fristgerechte Abgabe der digital gestellten Aufgaben beachtet werden muss und diese Aufgaben auch durch die Fachlehrer*innen benotet werden können.

Es gibt eine App für Android und eine iOS Geräte, um die Abgabe zu vereinfachen.   

Verwendet als Start-URL die Seite https://www.lernraum-berlin.de/v1und2/ und loggt euch mit euren gewohnten Zugangsdaten ein.

Kontaktmöglichkeit

Der Lernraum dient als unsere Zentrale für den Online-Unterricht. Daher macht euch mit dem direkten Chat im Lernraum vertraut. Diesen könnt ihr nutzen, ob sowohl mit Lehrer*innen, als auch mit Schüler*innen zu schreiben. Schaltet auch in eurem Benutzerkonto die E-Mail-Benachrichtungen an!

Ankündigungen

Die Lehrer*innen werden nun verstärkt die Funktion der "Ankündigungen" benutzen, damit ihr keine Neuigkeiten überseht.

Wochenarbeit und Abgabefristen

Achten darauf, dass es Aufgaben gibt, für die ihr eine oder sogar zwei Wochen Zeit habt. Wir wissen, dass es manchmal so aussieht als ob die Aufgaben zu viel sind. Erstellt euch einen Kalender und tragt dort die Abgabetermine ein, damit ihr euch so organisieren könnt. Sollten die Aufgaben wirklich zu viel werden, dann sagt uns Bescheid. Alle Lehrer*innen lernen im Moment auch viel und wollen mit euch zusammen einen guten Arbeitsmodus finden.

 

Notversorgung

Die Notversorgung wird für bestimmte Schüler*innen der 5. und 6. Klassen eingerichtet. Sie kann nur von Eltern in Anspruch genommen werden, die in

  1. systemrelevanten Berufen arbeiten und
  2. keine andere Möglichkeit einer Kinderbetreuung organisieren können.

Welche Berufsgruppen dies sind, hat der Senat von Berlin festgelegt.

Eltern, die die Notversorgung in Anspruch nehmen wollen, füllen die Eigenerklärung aus und geben sie in der Schule ab. Wenn Sie ihr Kind von der Notversorgung an- und abmelden wollen, dann melden Sie das bitte bei E-Mail an sekretariat@hhgym.de

Wir betreuen die Kinder in Kleingruppen in der Zeit von 8 bis 18:00 Uhr während der eigentlichen regülären Unterrichtsstunden. Arbeitsgemeinschaften und Hausaufgabenbetreuungen werden davon nicht abgedeckt.

Regulärer Fachunterricht findet nicht statt, jedoch werden wir Zeit einräumen, um an den Aufgaben zu arbeiten, die sie von den Fachlehrkräften bekommen haben. Achten Sie darauf, dass ihre Kinder die entsprechenden Arbeitsmaterialien und Zugänge zum Lernraum Berlin mitbringen

Im Moment ergibt sich keine Notwendigkeit einer Notbetreuung für Schüler*innen der 5. oder 6. Jahrgangsstufe unserer Schule. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, ab dem 18.03. kein Mittagessen zu bestellen. Wir bitten darum, uns ein bis zwei Tage im Voraus, am besten am Vormittag des Vortags, mitzuteilen, dass ihr Kind am folgenden Tag hier betreut werden muss. So kann dafür gesorgt werden, dass Ihr Kind an dem Tag Essen bekommt.

Notversorgung während der Osterferien

Wenn Sie die Notversorgung während der Ferien in Anspruch nehmen wollen, dann melden Sie sich bitte unbedingt bei Frau Wundermann direkt per E-Mail: katja.wundermann@hhgym.de !!!

 

Abitur

Die Durchführung aller Prüfungen, die abschlussrelevant sind, ist sicherzustellen. Dies umfasst neben den schriftlichen Prüfungen ausdrücklich auch die mündlichen und dezentralen Prüfungen. Schülerinnen und Schüler erscheinen zu den Prüfungsterminen in der jeweiligen Schule. Weitere Informationen zu Prüfungen und Nachprüfungen erfolgen in Kürze.

Bei den Prüfungen wird ein Abstand zwischen den Teilnehmenden von mindestens 1,5 Metern gewährleistet.

Voraussichtliche Prüfungstermine

  • später (nach Ostern) 4. Prüfungsfach - mündliche Prüfungen zu gestellten Aufgaben
  • später (nach Ostern) alle anderen schriftlichen Prüfungen
  • 1. und 2. Prüfungsfach -> Leistungskurse bzw. 3. Prüfungsfach Grundkurse

5. Prüfungskomponente

Zentrale Anweisungen führen dazu, dass die Prüfungen zur 5. PK verschoben werden müssen. Dies gilt auch für den Technik-Check.

Neue Termine hierfür stehen noch nicht fest. Der neue Termin für die 5. PK ist der Zeitraum vom 02.06. bis 04.06.

Klausuren 3. Prüfungsfach

Die Prüfungen zum 3. Prüfungsfach finden nach derzeitigem Stand wie geplant am Freitag, dem 3. April 2020, statt. Genauere Informationen erhaltet Ihr nächste Woche.

Die Prüfungen zum 3. Prüfungsfach, die für Freitag, den 3. April 2020, geplant waren, finden nicht statt. Der neue Ersatztermin für die Prüfungen vom 03.04. ist der 12.05.

In der nächsten Woche erhaltet Ihr auch per Email die Mitteilung der Noten des 4. Kurshalbjahres.

 

Mittlerer Schulabschluss (MSA)

Die Prüfungstermine für den Mittleren Schulabschluss werden verschoben (auf die "alten" Nachschreibertermine):

  • 13.05.2020 Deutsch
  • 25.05.2020 Mathematik
  • 27.05.2020 Englisch

 

11. Jahrgang

Die Klausuren bis zu den Osterferien sind abgesagt. Ein neuer Klausurplan wird erarbeitet.

DIe Möglichkeit der Online-Klausur wird ausgearbeitet.

Schulische Veranstaltungen

Alle Schülerfahrten, Exkursionen oder sonstige schulische Veranstaltungen finden nicht statt. In diesem Zusammenhang:

  • Absage Gesamtelternvertretung am 16.03.
  • Absage des Lehrersprechtags am 25.03., eine Alternative wird erarbeitet
  • Absage Wandertag am 26.03.
  • Entscheidung, ob Kursfahrten & Klassenfahrten im August stattfinden können, wird Ende Mai getroffen.
  • BSO Beratungen durch Herrn Ntomproudis sind abgesagt.

 

  • Projektfahrt nach Paris ist abgesagt

 

 

Ansprechpartner

 

 Logo Partnerschule Logo Schulpreis