Preisverleihung Bundeswettbewerb Mathematik 2017

Bundessieger Branko Juran und Theo Müller

Am 20.04.2018 waren wir bei der Preisverleihung vom Bundeswettbewerb Mathematik 2017 in Hannover. Aus diesem haben sich zwei Hertz-Schüler als Bundessieger hervorgetan.

Theo Müller (Klasse 11) konnte zum ersten Mal die Auszeichnung sichern. Er setze sich in zwei Hausaufgabenrunden durch und hat sich damit für das Kolloquium qualifiziert. Dort hat er die Prüfer mit seinem umfangreichen und präzisen Mathematikwissen überzeugt.

Branko Juran (mittlerweile Student in Bonn) hat dies im Jahr 2015 bereits erfolgreich hinter sich gebracht. Da er in der 2. Runde alle Aufgaben richtig bearbeiten konnte, hat er sich seinen 4. Bundessieg gesichert.

Wir gratulieren beiden Bundessiegern ganz her(t)zlich!

 

Ein paar bildliche Impressionen sind hier zu finden.