Beispiele der Jahrgänge 5 und 6

Das Antike Rom in einer Kiste

Öffne mich und trete ein unser kleines Minimuseum! So die Aufforderung in der zweiten Etage, wo gerade verschieden gestaltete Kisten zum Thema ausgestellt sind. Beide 6ten Klassen kämpften sich durch verschiedene Stationen des römischen Reiches mit all seinen Facetten und gestaltete in einem fächerverbindenden Projekt diese 'Romkisten'. Ob Landkarten, Münzen, Errungenschaften dieser Zeit und, und, und... Ein Blick lohnt sich. Mit Klick aufs Bild gibt es bereits einen kleinen Ausschnitt... 

 

Illustration Grauseldis

Illustrationen zu Cornelia Funkes "Die geraubten Prinzen"

"Die geraubten Prinzen" von Cornelia Funke wurde nicht nur im Deutschunterricht gelesen, sondern auch von den Schülern der 5ten Klasse illustriert. Wie man einzelne Szenen darstellt, die nur in Textform vorhanden sind, darüber haben sich die SchülerInnen Gedanken gemacht und malerisch ihre Ideen zu Papier gebracht.

Die Arbeiten können sowohl hier (Klick auf das Bild) als auch einige Originale im Erdgeschoss betrachtet werden.

 

 

 

Schlangennest gefunden Grafische - Muster als Federzeichnung

Über 35oo Schlangenarten sind heute bekannt und die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen kreierten ein paar weitere neue Schlangenarten dazu. Wie ungewöhnlich und mit welch außergewöhnlicher Schuppenzeichnung diese neuen Arten gekennzeichnet sind, kann mit Klick auf das Bild betrachtet werden.

 

 

Wappengestaltung

Als Bestandteil einer Klassenfahrtszeitung entstanden ganz persönliche Wappen der Schüler. Ausschnitte aus der Zeitung und einzelne Wappen können mit Klick auf das Bild begutachtet werden.