Topergebnisse in den MINT-Wettbewerben

Olympia-Logo

Eine Wettbewerbsteilnahme hat am Heinrich-Hertz-Gymnasium hat jahrelange Tradition. Entsprechend unseres Profils als Schule mit mathematisch-naturwissenschaftlichem Profil (MINT-Schule) nehmen unsere Schülerinnen und Schüler regelmäßig an Wettbewerben und Olympiaden in Mathematik, Informatik, Physik, Biologie und Chemie teil. 

 

Übersicht unserer Wettbewerbserfolge im MINT-Bereich

 

                      Name

                    Wettbewerb

     Ergebnis

2016

Branko Juran (Klasse 12)

Bundeswettbewerb Mathematik, Bundesrunde

Bundessieger

Theo Paul Müller (Klasse 10)

Bundeswettbewerb Mathematik, Bundesrunde

2. Preis

Marian Dietz (Klasse 12)

Bundeswettbewerb Informatik, Endrunde

Sonderpreis

Marvin Gazibaric (Klasse 12)

Bundeswettbewerb Informatik, Endrunde

Sonderpreis

Branko Juran (Klasse 11)

57. Internationale Mathematik-Olympiade, (Hongkong)

Bronzemedaille

Marian Dietz (Klasse 11)

23. Central European Olympiad in Informatics

Silbermedaille

Branko Juran (Klasse 11)

Mathematik-Olympiade, Bundesrunde

2. Preis

Marian Dietz (Klasse 11)

Baltic Olympiad in Informatics

Bronzemedaille

Csaba Baumgarten, Oscar von Löhneysen (Klasse 6-1)

Jugend forscht / Schüler experimentieren, Landesrunde 

Sonderpreis

Physik

Paul Siewert, Arlo Petereit, Ali Murad Amroune (Klasse 7-3)

Jugend forscht / Schüler experimentieren, Landesrunde 

2. Preis

Technik

Tita Rosemeyer, Robert Redlich, Max Mannhart, Marcel Herbrich, Henrick Dickmann

21. Tag der Mathematik 

2. Platz

(Klassenstufe 7/8)

Richard Bendler Sofija Petrovic, Rudolf Lehner, Henriette Kirsten, Jonas Wanke

21. Tag der Mathematik 

3. Platz

(Klassenstufe 9/10)

Anna Denkert, Erik Probst, Saskia Strempel, Nicolas Klodt, Branko Juran

21. Tag der Mathematik 

1. Platz

(Klassenstufe 11/12)

Branko Juran (Klasse 11)

Bundeswettbewerb Mathematik, Bundesrunde

Bundessieger

Marian Dietz (Klasse 11)

34. Bundeswettbewerb Informatik, 2. Runde

1. Preis

Marvin Gazibaric (Klasse 11)

34. Bundeswettbewerb Informatik, 2. Runde

1. Preis

2015

Phillip Wellnitz (Klasse 12)

27. International Olympiad in Informatics

Teilnahme

Branko Juran (Klasse 10)

Mathematik-Olympiade, Bundesrunde

1. Preis

Nicolas Klodt (Klasse 11)

Mathematik-Olympiade, Bundesrunde

3. Preis

Phillip Wellnitz (Klasse 12)

22. Central European Olympiad in Informatics

Bronzemedaillie

Branko Juran (Klasse 10)

Bundeswettbewerb Mathematik, Bundesrunde

Bundessieger

Marian Dietz (Klasse 11)

33. Bundeswettbewerb Informatik, Endrunde

Teilnahme

Marian Dietz (Klasse 11)

33. Bundeswettbewerb Informatik, 2. Runde

1. Preis

Jonas Wanke (9-1)

Jugend forscht / Schüler experimentieren, Regionalwettbewerb

Anerkennung

Arbeitswelt

Rudolf Lehner (9-1)

Jugend forscht / Schüler experimentieren, Regionalwettbewerb

2. Preis

Technik

Grigory Kornilov (8-2)

Jugend forscht / Schüler experimentieren, Regionalwettbewerb

3. Preis

Technik

Benjamin Bucher, Jannik Koßmann, Theo Paul Müller, Diana Radilovskiy, Felix Till Tharau

20. Berliner Tag der Mathematik 2015 an der Beuth Hochschule für Technik

1. Platz

(Klassenstufe 7/8)

Tita Rosemeyer, Max Mannhart, Marcel Herbich, Henrik Dickmann, Robert Redlich

20. Berliner Tag der Mathematik 2015  an der Beuth Hochschule für Technik

3. Platz

(Klassenstufen 7/8)

Mohammed-Yasin Arif, Karl Bendler, Branko Juran

20. Berliner Tag der Mathematik 2015  an der Beuth Hochschule für Technik

1. Platz

(Klassenstufe 9/10)

Hoang Dan Do, Thang Long Nguyen, Loc Tran Phuoc, Marcel Konka, Jongsung Song

20. Berliner Tag der Mathematik 2015  an der Beuth Hochschule für Technik

2. Platz

(Klassenstufe 9/10)

Marvin Gazibaric, Richard Kindler, Peter-Dan Neacsu, Lara Theallier

20. Berliner Tag der Mathematik 2015  an der Beuth Hochschule für Technik

3. Platz

(Klassenstufe 9/10)

Robert Denkert, Anna Denkert, Konstantin Skudler, Erik Probst, Karl Schrader

20. Berliner Tag der Mathematik 2015  an der Beuth Hochschule für Technik

1. Platz

(Klassenstufe 11/12)

Welf Garkisch, Rainer Lang, Philip Wellnitz, David Suarez, David Burgschweiger

20. Berliner Tag der Mathematik 2015  an der Beuth Hochschule für Technik

2. Platz>

(Klassenstufe 9/10)

Fabian Rivetta, Kay Makowsky, Nicolas Klodt, Jakob Galley, Jakob Napiontek

20. Berliner Tag der Mathematik 2015  an der Beuth Hochschule für Technik

3. Platz

(Klassenstufe 9/10)

 2014

Karl Schrader (Klasse 12)

32. Bundeswettbewerb Informatik, Endrunde

Bundessieger

Phillip Wellnitz (Klasse 11)

26. International Olympiad in Informatics

Bronzemedaille

Karl Schrader (Klasse 12)

32. Bundeswettbewerb Informatik, 2. Runde

1. Preis

Branko Juran (Klasse 9)

Mathematik-Olympiade, Bundesrunde

1. Preis

Nicolas Klodt (Klasse 10)

Mathematik-Olympiade, Bundesrunde

3. Preis

Robert Denkert (Klasse 11)

Mathematik-Olympiade, Bundesrunde

3. Preis

Jonas Wanke (Klasse 8-1)

Schüler experimentieren, Landesrunde

Sonderpreis

Mathe/Informatik

Pia Geißler, Antonia Hoffmann, Anne Reulke, Jonas Wanke

19. Berliner Tag der Mathematik an der TU Berlin

1. Platz

(Klassenstufe 7/8)

Thanh Tung Bui, Jasmina Doan Deu, Thomas Dittmar, Van Liane Nguyen, Nu Bao Chau Tran

19. Berliner Tag der Mathematik an der TU Berlin

2. Platz

(Klassenstufe 7/8)

Huy Hoang, Alexander März, Jakob Napiontek, Fabian Rivetta, Lukas Schulze

19. Berliner Tag der Mathematik an der TU Berlin

1. Platz

(Klassenstufe 9/10)

Branko Juran, Nicolas Klodt, Erik Probst

19. Berliner Tag der Mathematik an der TU Berlin

2. Platz

(Klassenstufe 9/10)

Quirin Bellmann, Mino Böckmann, Jacob Galley, Vinunt Lin, Saskia Strempel

19. Berliner Tag der Mathematik an der TU Berlin

2. Platz

(Klassenstufe 9/10)

Simone Zahn, Robert Courant, Robert Denkert, Maximilian Schade, Jonas Windmüller

19. Berliner Tag der Mathematik an der TU Berlin

1. Platz

Klassenstufe 10/11)

David Burgschweiger, Welf Garkisch, Karl Schrader, Konstantin Skudler, Philip Wellnitz

19. Berliner Tag der Mathematik an der TU Berlin

2. Platz

(Klassenstufe 10/11)

Louise Dittmar, Maximilian Graf, Benjamin Javitz, Max Kilian Rumler

19. Berliner Tag der Mathematik an der TU Berlin

3. Platz

(Klassenstufe 10/11)

     

 

Topergebnisse der letzten Jahre im Überblick

Dr. Matthias Nicol, Fachbereichsleiter Mathematik