Eine Jurte in der Sporthalle?

Kleinplanetarium

So könnte man bei diesem Anblick denken. Es handelt sich aber nicht um ein Geschichtsprojekt, sondern um ein aufblasbares Planetarium.

Die Archenhold-Sternwarte, das Zeiss-Großplanetarium und das Planetarium am Insulaner betreiben zusammen die Stiftung Planetarium. Diese wiederum besitzt dieses aufblasbare Planetarium, welches in dieser Woche bei uns zu Besuch ist. Ganze Klassen können hier in die Geheimnisse des Universums eingeweiht werden, sich über Sternbilder, kosmische Entfernungen, Orientierung am Sternenhimmel, Planeten, Sterne und viele andere interessante Dinge informieren. Schuhe aus, gemütlich hinlegen oder hinsetzen und die Show genießen. Die betreuenden Physiker erläutern kompetent die kosmischen Zusammenhänge, haben Videos aus der ISS parat und sind ständig dabei, neue Dinge auszuprobieren um unsere Fragen möglichst anschaulich zu beantworten. Eine tolle Aktion.

Weitere Impressionen hier.