Jetzt ist wieder Biberzeit - Informatik-Biberzeit

Informatik am Heinrich-Hertz-Gymnasium

Es ist wieder soweit. Der Informatik-Biber 2017 befindet sich kurz vor dem Start. Mach mit und löse die Biberaufgaben.

Der Informatik-Biber ist ein jährlich ausgetragener Wettbewerb mit Teilnehmerzahlen von ca. 300000 Kindern weltweit. Der Biber wird online gelöst. Du kannst an jedem Rechner mit einem Browser deiner Wahl die Biberaufgaben bearbeiten. Du brauchst nur eine Internetverbindung.

Informatikkenntnisse sind nicht Voraussetzung. Du kannst die Aufgaben mit ein wenig Nachdenken auch ohne Programmierkenntnisse erfolgreich lösen.

Für ein erfolgreiches Gelingen des Wettbewerbs beachte bitte folgende Hinweise:

Der Informatik-Biber wird in der Nacht zum Montag (6.11.) freigeschaltet und in der Nacht vom 17.11. auf den 18.11. geschlossen. In der Zwischenzeit ist der Zugang zur Teilnahme jederzeit möglich.

1. Die Teilnahme muss an einem Stück erfolgen. Sobald der „Start“-Knopf gedrückt wurde, läuft die Zeit (40 Minuten). Achte also darauf, dass du genügend Zeit einplanst. Und bitte nicht die Teilnahme vorab zu Hause „auszuprobieren“.

2. Deine Zugangsdaten zum Informatik-Biberportal bekommst du von deiner/m Klassenlehrer/in. Der Zugang ist dann über den Link https://wettbewerb.informatik-biber.de/ möglich.

3. Wenn du Fragen hast, wende dich an deine Lehrer oder direkt an mich unter ralf.dorn@hhgym.de.

Viel Spaß und Erfolg beim Informatik-Biber.

Ralf Dorn, Fachleiter Informatik