Podiumsdiskussion anlässlich der Wahlen in Deutschland und Frankreich

Aktuelles aus dem Fachbereich Französisch

Am Donnerstag, dem 21. September 2017 besuchten gut 20 Schüler aus dem zehnten Jahrgang mit Frau Drohla eine vom Deutsch-Französischem Jugendwerk (DFJW) organisierte interaktive Podiumsdiskussion im Verlagsgebäude des Tagesspiegels.

Eingeleitet wurde das Programm von Dr. Markus Ingenlath, Generalsekretär des DFJW, sowie von Präsentationen von Anne Muxel, Forschungsdirektorin des Centre national de la recherche scientifique (CNRS), und Prof. Dr. Henrik Müller, Institut für Journalistik der Technischen Universität Dortmund, über das Wahlverhalten von Jugendlichen in den beiden Ländern.

Im Anschluss wurde mit fünf Vertretern von Jugendorganisationen der politischen Parteien über das Engagement und Partizipation von Jugendlichen bei den Wahlen in Deutschland und Frankreich und ihre Zukunftsperspektiven in Europa diskutiert. Auch unsere Schüler brachten sich mit Fragen und Anregungen ein. Ausgeläutet... weiterlesen