2 x Silber und 4 x Bronze beim Math-Cup 2017 in Belgrad

Erfolgreiche Mannschaft im Math Cup 2017

Schon zum dritten Mal reiste eine Mannschaft (vier Schüler und ein Betreuer) unseres Heinrich-Hertz-Gymnasiums zum Wettbewerb „Math-Cup“ der Mathematical Grammar School nach Belgrad. In den drei sehr anspruchsvollen Wettbewerben Mathematik, Physik und Informatik waren unsere Schülern sehr erfolgreich. Theo Müller gewann zwei Silbermedaillen und ein Bronzene, Jupp Haasler, Grigory Kornilov und Lucius Kruse gewannen jeweils eine Bronzemedaille. Teams aus 13 Ländern nahmen 2017 teil.

Vielen Dank an unsere sehr großzügigen guten Gastgeber aus Belgrad. Wir werden nächstes Jahr bestimmt wieder nach Beldrad zum 6. Math-Cup reisen.

Weitere Informationen und viele Bilder zum Wettbewerb finden sich auf der Website: www.cup.mg.edu.rs .