Branko Juran nimmt zum zweiten Mal an der IMO teil

Matheolympiade 2017

Internationale Matheolampiade Branko Juran hat das schwierige Auswahlverfahren für die Internationale Mathematikolympiade (IMO) geschafft. Die 58. Internationale Mathematik-Olympiade findet dieses Jahr vom 12. bis 23. Juli in Rio de Janeiro/Brasilien statt. Für die deutsche Mannschaft wurden insgesamt 6 Schülerinnen und Schüler ausgewählt. Um sich für diesen wichtigsten Mathematikwettbewerb zu qualifizieren, müssen mehrere Auswahlklausuren geschrieben werden. Außerdem werden die Kandidaten in fünf Auswahl- und Trainingsseminaren weiteren Prüfungen unterzogen.

Branko Juran konnte diesen anspruchsvollen Auswahlprozess nun schon zum zweiten Mal erfolgreich beenden. 2016 erkämpfte er bei der IMO in Hongkong einer Bronzemedaille. An dieser nahmen insgesamt 602 Schüler aus 109 Ländern teil.

Wir wünschen viel Erfolg.