Datenbanken

Datenbanken

Logo Mysql

  • Wiederholung: ER-Modell, relationales Modell, Schlüssel, Kardinalitäten
  • Beispiele mit dreistelligen Relationsships, Sprechweisen für die im ER-Diagramm dargestellten Informationen
  • Normalisierung; Zusammenhang zwischen sauberer ER-Modellierung und normalisierten Tabellen
  • relationale Algebra (Schwerpunkt: Jointypen)
  • SQL-Abfragen (Projektion, Selektion, Join)
  • praktische Übungen an einer SQL-Datenbank (Mehrbenutzerbetrieb)
  • Analyse, Modellierung und Implementation einer Datenbank auf der Grundlage eines realen Anwendungsfalles; möglich: Umsetzung einer bisher mit einer Programmiersprache gelösten Dateiverwaltung mit einer Datenbank
  • Datenintegrität
  • Transaktionsverwaltung
  • Mehrbenutzersynchronisation
  • Datenschutz und Datensicherheit (Wiederholung der Grundlagen; Aufgreifen aktueller Probleme)

Ralf Dorn, Fachleiter Informatik