Forschungsschiff

Gespräch mit dem Kapitän des ForschungsschiffesDas Forschungsschiff Cormoran, ein altes Schubschiff mit vielen Experimenten zur Wasseruntersuchung, lag viele Jahre direkt an der Oberbaumbrücke. Nun ankert es leider in Tegel und für uns ist der Weg weiter.

Trotzdem konnten viele Klassen hier jeweils einen abwechslungsreichen und spannenden Projekttag verleben. 

Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen führen hier chemische Wasseruntersuchungen durch. Durch Farbreaktionen können wir die Phosphat-, Nitrat-, Nitrit- und Ammoniumvorkommen bestimmen. 

Wir suchen mittels Mikroskop Kleinstlebewesen wie Pantoffeltierchen, Wasserflöhe oder Blau- und Kieselalgen. im Wasser. Wann sieht man schon mal einen Wasserfloh mit Eiern im Bauchraum. 

Wetterbeobachtungen werden mit professionellen Messgeräten gemacht und Wetterkarten vergangener Tage ausgewertet. 

Alle Untersuchungsergebnisse werden gründlich protokolliert, von den Mikroskopansichten Skizzen, Fotos und Filme angefertigt. 

 

Schule mal ganz anders.Mikroskopieren auf dem Forschungsschiff