Lange Nacht der Mathematik 2022

So langsam stellt sich Routine ein. Die ersten Teams sind schon zum dritten Mal dabei und sind dementsprechend gut vorbereitet. So trafen gegen 17:00 Uhr die ersten Teams ein, um die Räume einzurichten.

Gegen 17:30 Uhr waren nun fast alle 32 Teams vollständig. Das Team [hhgym] WarNeGeileZeit bestand aus ehemaligen Schüler:innen, die 2022 Abitur gemacht haben und am Wettbewerb mehrfach teilgenommen haben. Auch sonst kamen einige ehemalige Schüler:innen, teils sogar Abiturenten von 2019, um die Atmosphäre dieses tollen Wettbewerbs nochmal zu erleben.

Pünktlich um 18 Uhr ging es los mit Runde 1. Die Oberstufe und die 8./9. Klassen konnten diese um 20:30 Uhr überwinden. Die Teams der 10. Klassen verbissen sich an zwei Aufgaben und schafften es dann um 22:30 Uhr schließlich auch in die 2. Runde. Kurz vorher gegen 22 Uhr hat es die Oberstufe bereits in die 3. Runde geschafft.

Somit war der Rekord aus 2019 nochmal um drei Stunden unterboten. Ein Teil hat bestimmt die perfekte Selbstorganisation der Schüler:innen dazu beigetragen. Viele haben bereits mehrfach teilgenommen und wissen, wie wichtig die Zusammenarbeit in den ersten beiden Runden ist. Je mehr Zeit für die 3. Runde bleibt, desto besser.

Gegen 0 Uhr haben es auch die Teams der Klassenstufe 8 und 9 in die 3. Runde geschafft. Dafür, dass diese Teams zum ersten Mal mitgemacht haben, ist das ein sehr schönes Ergebnis. Wie bereits letztes Jahr war es in der Klassenstufe 10 etwas verhext. Wieder lag es nur wenigen Aufgaben, aber auch diese konnten gegen 01:45 Uhr gelöst werden. Trotzdem ist diese Leistung beeindruckend.

Ab 2 Uhr haben dann alle Teams für sich gearbeitet, die Aufgaben bearbeitet und die Lösungswege aufgeschrieben.

Gegen 7 Uhr wurden dann die Lösungen eingesammelt, eingescannt und abgeschickt. Etwas unter Zeitdruck haben wir dann alles vor 8 Uhr hochladen können. Die tollen Freiwilligen bei den Organisatoren haben dann alles kontrolliert.

Vielen Dank an das Mathenacht-Team. An dieser Stelle möchten wir den Spendenaufruf und den Untersützungsaufruf weiterleiten.

Platzierungen

In der Wettbewerbsklasse (07)0809 haben insgesamt 1000 Teams teilgenommen, davon haben 44 ihre Lösungen in der 3. Stufe abgegeben. Unsere Teams haben folgende Platzierungen erreicht:

  • [hhgym] Die Stockenten um Alina Koch, Theodor Grozea, Oksana Verbitska, Nikolai Melnik (alle Klasse 9) mit 40/55 Punkten einen 1. Rang
  • [hhgym] Team Sheldon um Justus Morper, Oskar Schories, Rudolf Straube (alle Klasse 8) mit 31/55 Punkten einen 3. Rang
  • [hhgym] 4 Mathe-Cracks um Henry Brandenburger, Paul Brandenburger, Benjamin Schwarz, Jaewon Jung (alle Klasse 9) und [hhgym] α-bet (a) um Lev Dymshits, Gloria Budinstein, Theresia Müller (alle Klasse 8) mit 23/55 Punkten einen 8. Rang
  • [hhgym] Integralrechnung um Dmitry Dolgopolov, Georg Ambrasat, Elmar Gober mit 19/55 Punkten einen 12. Rang
  • [hhgym] Die Pandas um Tan Hoang Anh Vu, Anna Fleischhauer, Lara Friedl mit 17/55 Punkten einen 13. Rang
  • [hhgym] Albert Vierstein um Maximilian Schäfer, Leonel Böttcher, Malte Rahm, Mika Schippan mit 16/55 Punkten einen 14. Rang
  • [hhgym] Dip-Fehler um Nathan Baron, Benjamin Brugger, Marzellus Quoll, Lia Helmert mit 15/55 Punkten einen 15. Rang
  • [hhgym] No pain no gain um Markus Vorwerk, Timofej Lozovskij, Yared Zeschke, Lily Mai Nguyen mit 10/55 Punkten einen 23. Rang
  • [hhgym] NVEI-Team um Isabelle Hennig, Emma Joelle Heuer, Nike Krafft, Veronika Kolomyytseva (alle Klasse 8) mit 9/55 Punkten einen 26. Rang
  • [hhgym] Quadrilateral um Muhammed Temur Hossain, Ndua Mendoza Lopez, Malte Lunkheit, Varya Deineko (Klasse 9) mit 0/55 einen 39. Rang

Für das [hhgym] Die Goldlöckchen um Mia Lehmberg, Betül Yaman, Casper Zech hat die Energie in der 3. Runde nicht mehr gereicht.

In der Wettbewerbsklasse (09)1011 haben insgesamt 845 Teams teilgenommen, davon haben 23 eine Lösungen in der 3. Stufe abgegeben. Unsere Teams haben folgende Platzierungen erreicht:

  • [hhgym] sin(los) um Darian Tratar, Max Kummer, Jonathan Seehafer mit 36/55 Punkten einen 4. Rang
  • [hhgym] Toilettentieftauchende um Benny Berndt, Paul Bierbüße, Marlene Meinhardt, Andreas Ryabko mit 25/55 Punkten einen 6. Rang
  • [hhgym] Dreiecksinnenwinkelgrößensummensatz um Youanna Banyamin, Magnus Bauckmann, Gabriel Mihoci, Victor Güsmar mit 20/55 Punkten einen 10. Rang
  • [hhgym] keine ahnung um Cecilia Müller, Daniel Heidelin, Fedir Deineko, Johann Müller mit 11/55 Punkten einen 18. Rang
  • [hhgym] UweMuwe69 um Paul Johnen, Jona Stark, Bruno Keppel, Leander Scherret mit 0/55 Punkten einen 21. Rang

In der Wettbewerbsklasse (11)1213 haben insgesamt 682 Teams teilgenommen, davon haben 52 eine Lösungen in der 3. Stufe abgegeben. Unsere Teams haben folgende Platzierungen erreicht:

  • [hhgym] A-Team um Alexander Skudler, August Rehdorf, Mylan Stoffregen, Otto Handrich und [hhgym] WarNeGeileZeit um Anton Eichstädt, Maximilian Kirst, Jannes Wolarz, Joseph Krämer mit jeweils 39/55 Punkten einen 1. Rang
  • [hhgym] Sönke um Joe Ott, Julia Omelchenko, Florian Eichstädt, Ngoc Hai Dang Ho mit 36/55 Punkten einen 4. Rang
  • hhgym] dQw4w9WgXcQ um Caspar Klein, Noah Kandula, Timo Petereit, Kseniia Kukushkina mit 35/55 Punkten einen 5. Rang
  • [hhgym] Andori um Tom Kühnen, Farid Howaijeh, Florian Piefel, Tom Kemnitz mit 34/55 Punkten einen 6. Rang
  • [hhgym] MinusNull um Bela Brunner, Jan Prade, Simon Giesel, Philipp Mattke und [hhgym] π-thon um Chiara-Jaen Gillmann, Leo Kant, Duong Khanh Nguyen, Phuong Quyen Tran mit jeweils 33/55 Punkten einen 8. Rang
  • [hhgym] < • ; • > Team Kreuzprodukt um Malina Lange, Emma Chi Matthäus, Milan Andreew, Marie Wolter mit 32/55 Punkten einen 12. Rang
  • [hhgym] Renau's Ritter*innen um Jonas Koch, Cosimo Cibis, Phuong Thuc Uyen Nguyen , Janko Denkert mit 31/55 Punkten einen 14. Rang
  • [hhgym] Kartoffel 2.0 um Manh Duc Hennersdorf, Adrian Greif, Johannes Fiedler, Evelyn Tingting Luwita mit 27755 Punkten einen 17. Rang
  • [hhgym] aMATHeure um Marlene Hofmann, Lily Kloss, Konrad Lorenz, Damian Grunert mit 16/55 Punkten einen 32. Rang
  • [hhgym] Die Caalwinisten um Alexandra Dittmar, Nicola Ullrich, Carla Hauer, Wiebke Schubert mit 14/55 Punkten einen 35. Rang
  • [hhgym] Hilberts Hotelpersonal um Yesudei Chuluunkhuu, Thi Thu Quynh Nguyen, Hoang Nhung Nguyen, Ron Niklas Rheinländer mit 10/55 Punkten einen 41. Rang
  • [hhgym] Englisch Lk + Jamie um Vu Van Huong Nguyen, Michel Hombrecher, Tenzin-Lham Gelegjamts, Jamie-Luca von Kalben mit 4/55 Punkten einen 46. Rang

Bei den Teams [hhgym] crunchips um Koraly Vouillamoz , Luc Flurry, Felix Hartstein und [hhgym] Philip um Philip Anthony Stanbridge, Minh Huan Bui, Ahmad Amin Amroune, Felix Hellmich hat die Energie in der 3. Runde nicht mehr gereicht.   

Marcel Pietschmann, Fachbereichsleiter Mathematik

 

 

 Logo Partnerschule Logo Schulpreis