Lange Nacht der Mathematik

Die Lange Nacht der Mathematik ist ein dreistufiger Wettbewerb der besonderen Art. Natürlich geht auch über Nacht, aber in den ersten beiden Stufen arbeiten alle Teams einer Wettbewerbsklasse zusammen. Sobald ein Team einer Schule in der jeweiligen Wettbewerbsklasse weiterkommt, sind alle Teams weiter.

So haben die Teams untereinander die Aufgaben aufgeteillt und zusammen gebangt, ob die Lösungen richtig waren. Ist nämlich eine Lösung falsch, muss die gesamte Wettbewerbsklasse 10 Minunten warten. Das ist besonders ärgerlich, wenn nur noch eine Aufgabe gelöst werden muss. Dann überkommt einen doch schnell die Müdigkeit.

Doch spätestens wenn die Jubelschreihe durch das (fast) leere Schulhaus klingen, ist man wieder wach.

2019  2018

 

Jahr    

Teams

Bestes Team

 

2019

25

(05)0607: 3. Rang

(07)0809: 1. Rang

(09)1011: 1. Rang

(11)1213: 1. Rang

[hhgym] Team Trees

[hhgym] Pieschmand

[hhgym] -1/12

[hhgym] cosPrimen

2018

4

(07)0809: 9. Rang

(09)1011: 3. Rang

(11)1213: 2. Rang

[hhgym] Normalform

[hhgym] Sinus

[hhgym] Differenzenquotientenfolge

 

Marcel Pietschmann, Fachbereichsleiter Mathematik