News aus der Informatik

News Informatik 2019

Yorick Zeschke (10-1) hat unsere Schule würdig beim Albert-Einstein-Cup vom 27.05. bis 29.05.2019 in Neubrandenburg vertreten. Dieser Wettbewerb, der jedes Jahr unter internationaler Beteiligung am Albert-Einstein-Gymnasium ausgetragen wird, ist der letzte Wettbewerb, der die Entscheidung für die Teilnahme an den Weltmeisterschaften im Bereich IT-Software Solution for Business trifft. Dieses Jahr findet die WM in Kazaan (Russland) statt. Leider ohne Yorick.

Aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen in der 2. Runde des Bundeswettbewerbs Informatik (BwInf) sind Michal Boron (Klasse 9-1) und Paul Cronin (Jahrgang 11) vom 27. - 28. Juni 2019 zu den Forschungstagen nach Saarbrücken eingeladen. Dort treffen sich die 60 besten Nachwuchsinformatiker des Landes. Dieser Workshop ist gleichzeitig der Beginn der Auswahl für die Nationalmannschaft für die IOI 2020.

70 Teilnehmer haben am neuen Jugendwettbewerb Informatik (JwInf) teilgenommen. Es gab vier 1. Preise und viele 2. Preise. Besonders erfreulich ist das erfolgreiche Abschneiden von Dmitry Ekimov (8-3). Seine Gesamtpunktzahl aus den ersten beiden Runden war so hoch, dass er sich für die 3. Runde im September qualifiziert hat. Damit gehört er zu den besten 60 Schülerinnen und Schülern seines Jahrgangs.