Ergebnisse der Langen Nacht der Mathematik 2018

Hertzis bei der Langen Nacht der Mathematik 2018

Eine sehr lange Nacht ging erfolgreich zu Ende. Von 18 Uhr am Freitag (23.11.) bis um 8 Uhr am darauf folgenden Samstag haben sich unsere Teams durch die drei Runden des Wettbewerbs gekämpft.

Für die erstmalige Teilnahme haben wir gute Platzierungen erreichen können.

In der

  • Klassenstufe (07)0809 hat das Team "[hhgym] Normalform" um Caspar Klein, Nadja Radilovskiy, Noah Kandula und Ngoc Hai Dang Ho einen 9. Rang von 92
  • Klassenstufe (09)1011 hat das Team "[hhgym] Sinus" um Olesia Gaiduk, Erik Rinas, Paul Siewert und Yorick Zeschke einen 3. Rang von 30
  • Klassenstufe (11)1213 hat das Team "[hhgym] Differenzenquotientenfolge" um Samuel Bamrungbhuet, Johanna Bellon, Cornelia März und Tita Rosemeyer einen 2. Rang von 34
  • Klassenstufe (11)1213 hat das Team "[hhgym] Zerschmetterlinge" um Grigory Kornilov, Lukas Kunath, Luis Kristic und Anna Dymshits einen 3. Rang von 34

errungen. Hier findet ihr einen ausführlichen Bericht mit Fotos.