Chemie-AG

Wir sind Schüler der 7. - 12. Klasse und interessieren uns für Chemie, gemeinsam mit Herrn Grywatzki bilden wir die Chemie-AG.

Diese AG hat schon Tradition seit Schulgründung und ist damit ein wichtiger Bestandteil der Schule. Wir führen Experimente mit dem Schwerpunkt der Lebensmittelchemie durch. Zum Beispiel haben wir schon Käse, Bonbons, Karamell und Gummibärchen hergestellt. Diese dürfen wir mitnehmen oder direkt verzehren.

Die Chemie-AG macht Spaß, ist interessant und lehrreich. Wir organisieren jedes Jahr die Beiträge des Fachbereiches Chemie für den Tag der offenen Tür, das Sommerfest und die Lange Nacht der Wissenschaften. Beim Sommerfest und dem Tag der offenen Tür verkaufen wir selbst gemachten Bubble-Tea, dieser wird von den Besuchern immer begeistert angenommen.

 

Das erste mal findet die Chemie-AG in diesem Halbjahr am 13.02.19 statt. An diesem Tag besprechen wir die Planung für das kommende Halbjahr und legen die Versuche fest. Jeder Schüler und jede Schülerin, die sich für Chemie entscheiden, sind her(t)zlich willkommen.

Hier findet ihr nach dem 13.02.19 unsere >Planung< für dieses Halbjahr und eine >Liste der Versuche<, die wir schon gemacht haben.

 

Wann treffen wir uns?

Die Arbeitsgemeinschaft findet jeden Mittwoch von 14:45 bis spätestens 16:00 Uhr statt.

Treffpunkt ist Raum 313 mit dem Labor in der Chemie-Etage.

Willkommen sind alle an Chemie interessierten Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7. - 12.