Math Cup 2019

Math Cup Belgrad 2019

Wieder einmal nahm das Heinrich-Hertz-Gymnasium am jährlich in Belgrad stattfindenden „Mathematical Grammar School Cup“ (MGSC) teil. Wir traten mit zwei Teams, bestehend aus Anna Bodnar, Dimitry Ekimov, Oscar Freiherr von Löhneysen, Erik Rinas, Lukas Schwager, Paul Siewert und Yorick Zeschke an und konnten wieder einige Medaillen in den drei Wettbewerbsbereichen gewinnen.

In Mathematik eine Silber- und eine Bronzemedaille und in Informatik eine Bronzene. Das Ergebnis in Physik war für uns nach den Erfahrungen der letzten Jahre sehr positiv: einmal Gold, zweimal Silber und dreimal Bronze.

An drei Tagen wurden wir mit vielfältigen Aufgaben sehr unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade konfrontiert. So waren die Aufgaben in Informatik in diesem Jahr ungewohnt schwer. Insgesamt sind wir auch in diesem Jahr zufrieden und mit neuer Erfahrung, die das Training zukünftiger Generationen von Schülern verbessern wird, nach Hause flogen.