Lange Nacht der Wissenschaften 2019

Lange Nacht der Wissenschaften 2019

Das war die Lange Nacht der Wissenschaften 2019. Unsere Schule war traditionell vertreten mit vielen Experimenten zum Selbermachen im Forum Adlershof, dem legendären Hans-Grade-Saal.
15 Schüler und ebensoviele Lehrer kamen kaum zum Luftholen, um die viele Besucher beim Experimentieren zu unterstützen und Fragen zu beantworten. Viele ehemalige Schüler tauchten auf und unterstützten teilweise an den Ständen.
Mitarbeiter des Mathematikinstitutes kamen, um unsere Akteure zu sehen. Trotz der Hitze war der Andrang gewohnt groß, alle hatten viel Spaß und staunten, was auch Schule in Sachen experimentieren so zu bieten hat. Die Physiker, Chemiker, Biologen, Informatiker und Mathematiker hatten wieder alles gegeben, unterstützt auch von einigen Kollegen anderer Fachbereiche. Und so haben alle wieder viel gelernt.

Erschöpft aber zufrieden packten wir gegen 23 Uhr zusammen´aber 2020 sind wir wieder dabei.

Bilder gibt es hier zu sehen.