Sie sind hier: Startseite
11.2.2016 : 7:16

Informationen und Termine

Wichtiges und Aktuelles in Kürze:

Bundeswettbewerb Informatik

+++  Teilnehmerrekord beim 34. Bundeswettbewerb  +++
+++  12 erste und 4 zweite Preise in der 1. Runde  +++
+++  Verleihung des Schulpreises BWINF-Schule  +++
+++  Glückwunsch an alle erfolgreichen Teilnehmer  +++
+++  hier die ausführlichen Ergebnisse  +++

_______________________________________________________________________________________________________

Brücken bauen und Häppchen essen

Der Französischgrundkurs zu Besuch beim Deutsch-Französischen Jugendwerk
Hier der Bericht von Nina.

_______________________________________________________________________________________________________

Deutsch-Französischer Entdeckungstag

Am 22. Januar 2016 führte uns unsere Entdeckungstour zum Auswärtigen Amt. Wir erhielten Informationen über die Arbeit dieses Amtes und waren begeistert von den Chancen, die einem dieser Beruf bieten könnte.
Highlight: Gespräch mit Staatsminister Michael Roth und Staatssekretär Harlem Désir.
Hier der ausführliche Bericht.

Grundkurs Französisch (12. Jahrgang)

_______________________________________________________________________________________________________

Workshop-Leiter

Es ist wieder so weit!

Am 11. Februar 2016 findet unser 4. SOR-Tag am Heinrich-Hertz-Gymnasium statt und wird sich in diesem Jahr mit dem Thema  ARM-REICH beschäftigen.
Hier Genaueres.

_______________________________________________________________________________________________________

KUNSTAUSSTELLUNG DES 12. JAHRGANGS

Die Kunstgrundkurse im 12. Jahrgang erhalten jedes Jahr die Möglichkeit, eine Ausstellung in der Galerie im Turm (Frankfurter Tor 1, 10243 Berlin) zu gestalten.
In diesem Jahr stehen "Augenblicke" aus allen Blickwinkeln im Mittelpunkt.
Unsere Werke zu diesem Thema sind vom 21.01. bis zum 29.01.2016 in der Galerie zu sehen.
Erste Einblicke  boten sich bereits auf der Vernissage am 21.01. um 18 Uhr,
Blickkontakt mit den  Künstlerinnen und Künstlern konnte man im Galeriegespräch am 27.01. um 17 Uhr finden.
Und ein Video kann man auch ansehen!

M. Hermann

_______________________________________________________________________________________________________

+++  Erfolge beim Schnellschachturnier 2016  +++
+++  mehr als 300 Schüler beteiligt  +++
+++  HHO mit 4 Mannschaften und 24 Spielern dabei  +++
+++  WK-1:  1. Platz (ungeschlagen mit 10:0)  +++
+++  WK-2:  2. Platz (nur eine Niederlage)  +++
+++  WK-3:  2. Platz und Sonderpreis  +++
+++  Wk-4:  6. Platz (von 16 Mannschaften)  +++
+++  hier der ausführliche Bericht von Ahmed Anibar  +++

_______________________________________________________________________________________________________

Unser ehemaliger Schüler Prof. Dr. Peter Scholze, Hausdorff Center for Mathematics der Universität Bonn, erhält für seine herausragenden Forschungsleistungen den renommierten Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis.
Peter Scholze ist der jüngste Preisträger seit Beginn des Leibniz-Förderprogramms 1985.

Wir gratulieren sehr herzlich!

_______________________________________________________________________________________________________

Volleyballturnier: Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen auf drittem Platz gelandet

Beteiligte Schulen:   Bertha-von-Suttner-Gymnasium,  Heinrich-Hertz-Gymnasium,  John-Lennon-Gymasium,  Manfred-von-Ardenne-Gymnasium,  Melanchthon-Gymnasium.

Herzlichen Glückwunsch der Mannschaft (s. Foto)!

_______________________________________________________________________________________________________

NEUES VON TOEFEL:

187 Schüler beteiligten sich in den letzten beiden Wochen am Sprachwettbewerb Go4Goal und legten somit auch TOEFL Junior bzw. TOEFL ITP ab. Wir warten gespannt auf die Ergebnisse.

Unsere Schule wurde autorisiertes Testzentrum für alle TOEFL Sprachnachweise (s. Urkunde links).

R. Becher

_______________________________________________________________________________________________________

+++  letzten Stunden bei Zero Robotics  +++
+++  jetzt Ringen um den Einzug ins Finale  +++
+++  MIT und NASA: neue Aufgaben gestellt  +++
+++  Allianzen mit italienischem und amerikanischem Team  +++
+++  Genaueres dazu: www.zerorobotics.mit.edu  +++
+++  Dank an
DPG-Forschungszentrum MATHEON  für die Betreuung unseres
       Teams +++
+++  hier der ausführliche Beitrag von Herrn Dorn  +++

_______________________________________________________________________________________________________

Starke Steigerung beim Informatik-Biber:
- 149 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
     (im vorigen Jahr: 79)
- 21 erste Preise (voriges Jahr: 11)
- 21 zweite Preise (voriges Jahr: 11)
- 107 dritte Preise (voriges Jahr: 57)

Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern!

_______________________________________________________________________________________________________

Nachtrag zum 33. Bundeswettbewerb Informatik 2014/15: Das Heinrich-Hertz-Gymnasium gewinnt nicht nur einen Schulpreis über 300,- EUR, sondern wird auch als BwInf-Schule 2014/15 in GOLD (s. Urkunde) ausgezeichnet.

_______________________________________________________________________________________________________

Die erfolgreiche Volleyball-Mannschaft der Lehrer hat in Rostock an einem Turnier mit den Mannschaften der ehemaligen Spezialschulen (neue Bundesländer) teilgenommen und den 2. Platz belegt.

Her(t)zlichen Glückwunsch!

_______________________________________________________________________________________________________

+++  erstmals Teilnahme am Minimarathon  +++
+++  2 Mannschaften waren am Start  +++
+++  Platz 19 von 54 bzw. Platz 28 von 42  +++
+++  hier die Teilnehmer und die Zeiten +++
+++  Hert(z)lichen Glückwunsch  +++

_______________________________________________________________________________________________________

+++  Marian Dietz Finalist des 33. Bundeswettbewerbs
        Informatik  +++
+++  als Zehntklässler unter den letzten 26 von ursprünglich
       1.140 Teilnehmer/-innen  +++
+++  Lob von hochkarätiger Jury - "Talente werden händeringend
        gesucht"  +++
+++  hier die offizielle Pressemitteilung  +++

_______________________________________________________________________________________________________

Philipp Wellnitz hat bei der 22. CEOI (Central European Olympiad in Informatics) in Tschechien eine Bronzemedaille errungen. An der CEOI nahm das deutsche IOI-Team, in dem Philipp Mitglied ist, als Vorbereitung für die IOI teil.

Herzlichen Glückwunsch und alle guten Wünsche für die Internationale Informatikolympiade in Kasachstan!

_______________________________________________________________________________________________________

Nick Fox Interview

Der Hertz-SCHLAG hat sich exklusiv mit Nick Fox (Teaching-Assistant bei uns im Schuljahr 2014/15) zu einem Interview getroffen. Das Interview gibt es jetzt hier zum Anhören.
(Nachlesen kann man
das Interview in der HertzSCHLAG-Ausgabe 75.)

_______________________________________________________________________________________________________

+++  Hertz-Schule auch sportlich sehr aktiv  +++
+++  Neue Sterne am Volleyballhimmel - eine Betrachtung
       von Herrn Richter
  +++
+++  ProWo in Pepelow - Surfkurs Juli 2015  +++

_______________________________________________________________________________________________________

+++  Bundesrunde der 54. Mathe-Olympiade in Cottbus  +++
+++  2 Preise in der Endrunde für
unsere Schule  +++
+++  1. Preis für
Branko Juran  +++
+++  3. Preis für Nicolas Klodt  +++

+++  Herzlichen Glückwunsch  +++

_______________________________________________________________________________________________________

+++  tolle Bilanz beim Tag der Mathematik  +++
+++  Wettbewerbe wie immer in 3 Altersstufen  +++
+++  für uns 3 erste, 2 zweite und 3 dritte Plätze  +++
+++  hier die preisgekrönten Mannschaften  +++

_______________________________________________________________________________________________________

Ab sofort kann man die Schule auf einfache Weise finanziell unterstützen:
Mit dem Fundraising-Programm von Schulengel wie gewohnt im Lieblings-Shop online einkaufen und allein dadurch unserer Schule Geld spenden - ohne Mehrkosten oder Verpflichtungen.
Wie es genau funktioniert, steht hier.